Sin City 2 – A Dame to Kill For  (3D), Limited Edition SteelBook™, DE

 

 

Release 30.01.2015

Splendid Film / WVG Medien GmbH

Inhalt:  1x Blu-ray Disc™ 3D,  Lenticularcover

Original Filmtitel: Sin City 2 – A Dame to Kill For

 

Fakten zum SteelBook™

  • FSK18
  • Lackierung/Druck: seidenmattes Finish mit Metallic-Effekt
  • Rahmenprägung
  • Lenticularcover
  • Backartwork ohne störenden Text
  • Innendruck vorhanden
  • Filminformationen auf ablösbarer J-Card

 

1
2
3
4
1

Rahmenprägung

2

Seidenmattes Finish, Artwork im Stil des Films

3

textfreies Backcover, nur Motiv

4

Überflüssiger Aufdruck

Bewertung

Frank Miller’s Sin City  2 – A Dame to Kill For präsentiert uns Splendid Film in einem seidenmatten, überwiegend  schwarzem SteelBook™. Dabei fasst die Rahmenprägung wie üblich das vorhandene Lenticularcover ein. Das Lenticularcover weist dabei ein völlig anderes Motiv auf, als das dem comichaften Stil des Films entsprechende Motiv auf dem Frontcover. Beiden Motiven eigen ist die Tatsache, dass man zusätzlich zum Filmtitel auch „Frank Miller’s“ darüber gesetzt hat. Beim Lenticularcover hat man es sich zusätzlich nicht nehmen lassen auch noch „Regie von Robert Rodriguez und Frank Miller“ zu vermerken, was trotz der geringen Größe etwas stört. Das Motiv auf dem Frontcover wird dominiert von der Silhouette Nancy’s (Jessica Alba) sowie dem darüber befindlichen Titel. Leider hat man nicht darauf verzichtet auf den Rahmen oben ein „Limited Edition“ aufzudrucken, was mangels fehlender Informationen zur Auflagenhöhe oder gar einer Nummerierung eher ein überflüssiger Hinweis ist. In gleichem Maße überflüssig ist auch das Blu-ray Disc™ Logo an der unteren rechten Ecke. Einen Hinweis auf die enthaltene 3D Version findet sich weder auf dem Front- noch auf dem Lenticularcover.

Die Rückseite, dankenswerter Weise frei von jeglichem Text, zeigt die Silhouette von Marv (Mickey Rourke), im Regen stehend mit der Pumpgun über der Schulter. Ein durchweg passendes Motiv. Der Druck ist dabei eine Art Schwarz/Weiß-Bild bestehend aus seidenmattem Schwarz und ebenfalls seidenmatter Metalloberfläche des Steels.

Auf dem Spine findet sich neben dem Filmtitel, dem Schriftzug von Splendid film und darunter befindlichem Kussmund am unteren Rand wie üblich das Blu-ray Disc™ Logo. Auch hier kein Hinweis zur enthaltenen 3D Version des Films.

Der Innendruck ist recht karg ausgefallen, weiß aber trotzdem zu gefallen. Man hat hier direkt auf das „blanke“ Metall in Graustufen gedruckt. Unter der Disc befindet sich der Filmtitel während die linke Seite Ava (Eva Green) in nett anzuschauender Pose zeigt. Dazu noch der Schriftzug „I was a bad girl.“ – das war’s. Der Aufdruck auf der Disc, die Silhouette von Nancy und deren farbliche Ausführung Schwarz/Blank, passt zum generellen Artwork. Gut gelöst.

An der Ausführung des SteelBook™ gibt es wenig zu meckern. Druck/Lack sind ansich ok und auch die Kunststoffteile ordentlich eingepasst. Auffällig an meinem Exemplar sind allerdings einige vermutlich produktionsbedingte Riefen an der Seite auf der man aufklappt. Aufgrund der seidenmatten schwarzen Farbe der Seiten, sowie der Ober- bzw. Unterseite des Steelbooks, fallen die im Grunddesign vorhandenen und produktbedingten „Schönheitsfehler“ etwas stärker auf, als normal. So sieht man die „ungleichmäßige“ Kantung / Blechfalze hier etwas deutlicher als bei einem hellen Farbton, obwohl auch dort vorhanden. Es ist nicht wirklich störend, aber man könnte meinen, hier und da wäre eine Delle die da nicht hingehört.

Wie mehrfach angemerkt findet sich auf dem SteelBook™ keinerlei Hinweis auf die 3D Version. Einzig der Aufdruck auf der Disc verrät diese Version. Dies hat einen einfachen Grund. Alle in Deutschland bisher erschienenen SteelBook™ Versionen  von Sin City 2 – A Dame to Kill For verwenden eben dieses hier vorgestellte Steelbook. Einzig die unterschiedlichen Lenticularcover oder ein Fehlen des selbigen bzw. ein zusätzliches Goddie machen den Unterschied aus. Das nenne ich mal maximale Ausnutzung eines Releases.

Das SteelBook zu Sin City 2 – A Dame to Kill For 3D mit Lenticularcover ist ein ordentlicher Release mit ein paar Schöheitsfehlern. Ohne besonderes Designfeuerwerk aber auch ohne echte Schwächen.

6/10

Wertung

Alternativen zum vorgestellten deutschen SteelBook™ (Auswahl):

  • (DE) Limited Edition SteelBook™ 2D mit Lenticularcover (anderes Motiv), Müller exklusiv
  • (DE) Limited Edition SteelBook™ 2D
  • (DE) Limited Edition SteelBook™ 3D mit Flachmann, Media Markt exklusiv
  • (DE) Limited Edition Media Book 3D
  • (CA) Future Shop exclusive SteelBook™ 3D
  • (US) Best Buy exclusive SteelBook™ 3D
  • UK) Zavvi exclusive SteelBook™ 3D

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*