Der Hobbit – Die Schlacht der Fünf Heere – 3D, Limited Lenticular Edition SteelBook™, DE, MediaMarkt/Saturn exklusiv

 

 

Release 23.04.2015

MGM Home Entertainment / Warner Home Video

Inhalt: 2x Blu-ray Disc™ 3D, 1x Blu-ray Disc™ 2D, 1x Blu-ray Disc™ mit Bonusmaterial

Originaltitel: The Hobbit – The Battle of the Five Armies

 

Fakten zum SteelBook™

  • keine Prägung
  • Lenticular-Magnet auf der Front
  • Lackierung/Druck in Seidenmatt mit Metallic-Effekt
  • Backcover  mit einigen Filminformationen bedruckt
  • zusätzlich Filminfos auf J-Card
  • farbiger Innendruck vorhanden

 

1
2
3
4
5
1

Seidenmattes Finish mit Metallic-Effekt

2

Titelblock mit 3D-Schriftzug

3

Überflüssiger Schriftzug

4

Schönes Backcovermotiv, seidenmattes Finish

5

Unnötiger Aufdruck von Filminformationen

Bewertung

Parallel zum 2D-Release zu Der Hobbit – Die Schlacht der Fünf Heere haben MGM/Warner auch die 3D-Fassung als Mediamarkt/Saturn exklusives SteelBook™ mit Lenticular-Cover herausgebracht. Im wesentlichen unterscheiden sich die beiden Editionen nicht, so dass ich im Folgenden nur auf die wenigen vorhandenen Unterschiede eingehen werde.

Hauptunterschied ist natürlich das bei dieser Version vorhandene Lenticular-Cover, welches Bilbo mit ausgetrecktem Stich zeigt. Der Tiefeneffekt ist sehr gut (kein Wechselbild) und Bilbo erscheint sehr plastisch. Nach Gandalf und Thorin ein vernünftiges Motiv. Anders als das SteelBook™ selbst, hat man für das Lenticular mit dem vorherrschenden Blautönen eine deutlich andere Farbwahl getroffen. Leider leider hat man sich aber auch dazu entschieden, den schon auf dem Frontcover des Steelbooks überflüssigen Satz „Das epischen Finale der „Der Hobbit“ Trilogie“ auf dem Lenticular unterzubringen. Damn.

Nimmt man das Lenticular ab, schaut man auf das gleiche Motiv wie beim 2D Steelbook, mit der Ausnahme, dass hier unter dem Titel noch der obligatorische Zusatz „3D“ vorhanden ist. Dadurch ergab sich anscheinend auch die Notwendigkeit einiger Layoutanpassungen. So sitzt der Schriftzug „Das epische…“ hier etwas tiefer fast schon am unteren Rand, da das ganze Motiv einschließlich Smaug etwas nach unten verschoben wurde. Man wollte wohl das 3D nicht auf den Kopf von Smaug drucken.

Rückseite und Innendruck entsprechen der 2D Edition. Zusätzlich zu den in dieser Edition vorhandenen Discs wurde der 3D Film auf 2 Discs verteilt und somit finden sich insgesamt 4 Blu-ray Discs™ im SteelBook™. Die zusätzlichen Discs mit dem 3D Film haben ein anderes Design als die 2D Scheiben. Passend wird hier ein Ausschnitt des Lenticular mit Bilbos Kopf verwendet.

Ähnlich wie bei der 2D Trilogie unterscheiden sich leider auch die Spines bei der 3D Trilogie voneinander, auch wenn es bei letztgenannter nicht ganz so auffällig ist. Immerhin sind der 2. und 3. Teil annähernd gleich. Am oberen Rand befindet sich das Blu-ray 3D™ Logo während am unteren Rand des Blu-ray Disc™ Logo prankt. Darüber die Logos von MGM und Warner.

Die Verarbeitungsqualität geht in Ordnung. Auch hier hatten man allerdings Probleme, den Spine sauber zu bekleben. Anstatt schief ist der gesamte Streifen leicht außerhalb der Mitte. Lack/Druck sind zumindest bei meinem SteelBook™ frei von sichtbaren Mängeln und auch die Kunststoffteile im Inneren sind korrekt eingepasst. Der Tray für Disc 3 und 4 verriegelt gut am Rand, so dass da nichts umherklappert.


Auch in der 3D Version mit Lenticular-Cover bleibt der Release weit hinter dem selbstgewählten Anspruch des Films zurück. Dass hier auch noch das Lenticular mit eben diesem „Anspruch“ versehen wurde, ist besonders ärgerlich.

6/10


Wertung


 


Alternativen zum vorgestellten deutschen SteelBook™ :

  • (DE) Limited Edition SteelBook™ (2D),  gleiches Motiv wie das 3D unter dem  Lenticular-Magenten
  • (UK) HMV Exclusive SteelBook™ (2D/3D), gleiches Motiv
  • (US) Best Buy Exclusive SteelBook™ (2D), gleiches Motiv
  • (FR) Edition SteelBook™ (2D/3D), gleiches Motiv

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*